Tag 24 – Zurück in der Zeit

Auf dem rumänischen Campingplatz haben wir heute mal nicht lange ausgeschlafen sondern sind früh los.

Über Ungarn fuhren wir in die Slowakei. An der zweiten Grenze mussten wir nicht mal anhalten – wie ungewohnt! Im selben Moment hatten wir auch endlich unsere Stunde zurück.

Unser Ziel war ein Stausee: Liptovský Mara. Wir kamen dort bei sehr heißen Temperaturen auf einem mittelgroßen Campingplatz direkt am See an. Der Ausblick über den See mit dem Tatragebirge im Hintergrund ist wunderschön. Wir genossen den Ausblick gerade von unseren SUPs, als Wind aufkam. Schnell sind wir wieder an Land. Wir kamen fast rechtzeitig am WoMo an, als das Gewitter begann.

Zum Glück hielt es nicht so lange an und wir konnten bei abgekühlten Temperaturen noch gemütlich vor dem WoMo sitzen, Abendessen…

575 km am 29.07.19

Wir haben heute die 10.000 km geknackt! Und die 100.000 gleich mit!