Ski & Snowboard

Erste Kontakte zum Skifahren hatten ich im niedersächsischen Harz, genauer gesagt, während einer Klassenfahrt der siebten Klasse, in Torfhaus.
Untergebracht waren wir in der heutigen Jugendherberge Torfhaus, direkt nebenan ging es zum ersten Mal auf die Piste – aus heutiger Sicht, auf den „Idiotenhügel“.
Weitere Erfahrungen auf Ski und Snowboard konnte ich dann bei späteren Klassenfahret nach Zell am Ziller, Tirol, Österreich sammeln.

Österreich und Tirol bin ich treu gebleiben, immer wieder zieht es mich in das Skigebiet von Sölden. Dieses Skigebiet und auch der ort gefallen mir sehr, denn neben der Schneesicherheit durch die drei verbundenen 3000er, gibt es zahlreiche Freizeitangebote im schönen Ötztal. Der regelmäßige Besuch der Freizeit Arena ist fester Bestandteil im Urlaubsprogramm.

Bildergalerie Sölden 2017 (Ostern)

Bildergalerie Sölden 2013 (Dezember)

Bildergalerie Tuxer Gletscher 2009 (Herbst)