Côte D’Azure – Hyères

Ein sonniger Tag an der französischen Mittelmeer-Küste beginnt für uns mit Croissants und Baguette – was sonst!  Heute ist Anreise der anderen Taucher, der „Hasengruppe“ und in den nächsten Tagen wollen wir dann gemeinsam mit Hansi zu den schönsten Tauchspots des Mittelmeers.

Noch haben wir etwas Zeit und beschließen, den windstillen Vormittag zu nutzen, um „Sup“ (Stand up paddling) auszuprobieren. – Erfolgreich! Wir bleiben sogar Trocken und paddeln eine große Runde im Stehen!

Nach dem „Sport“ kühlen wir uns dann im Meer und im Pool ab.  Dort treffen wir dann auch schon einige der „Taucherhasen“.

Den Rest des Tages verbringen wir alle gemeinsam auf dem Campingplatz. Beim Abendessen im Restaurant neben dem Pool diskutieren wir über den ersten Tauchplatz. Es wird ein Wrack sein!